Wanderrouten auf Gran Canaria
wandern gran canaria
wandern gran canaria  Home | Wanderrouten | Kontakt

 


10. Molino de Viento – Montaña de Tauro – Mogan



Molino Viento – Montaña de Tauro - Mogan Gegenüber der sehr schön restaurierten Windmühle, der Molino Viento, beginnt unsere Wanderung. Anfangs gehen wir auf einem befestigten Weg in Richtung der östlichen Bergkette die den Barranco de Mogan säumt. Kurz nach einer Weggabelung verlassen wir den Weg und gehen in das kleine Seitental. Dieser Pfad windet sich in zahlreichen Serpentinen bis zur fast senkrecht aufgehenden Felswand des Laderones und folgt dieser ohne nennenswerte Steigung bis zum Paseo de las Laderones. Nach einem kleinen Anstieg erreichen wir hier die Hochebene und können eine großartige Aussicht genießen. Der Barranco de Mogan liegt uns zu Füßen, in südwestlicher Richtung kann man den Atlantik sehen, bei guter Sicht zeigt sich im Westen Teneriffa mit dem Teide, der oftmals wie über einem Wolkenbad „schwebt“ und im Norden zeichnet sich die Kiefernwaldregion am Montaña de Tauro ab. Wir befinden uns hier etwa 750 m über dem Meeresspiegel. Von hieraus gehen wir am Guirre vorbei in Richtung Montaña de las Lapaz. Der Wanderweg mit seinem leichten gleichmäßigen Anstieg ist teilweise etwas ausgespült. Unterwegs geben Bergausschnitte, die Degolladas, herrliche Aussichten auf den Barranco de Mogan frei. Zu unserer Rechte breitet sich eine Hochebene mit ihrem typischen Bewuchs aus. Am Degollada de las Lapaz gehen wir nordwärts weiter und erreichen schließlich eine Weggabelung. Hier machen wir einen Abstecher zum Montaña de Tauro. Diese phantastischen Aussichten auf Soria, den Barranco de Arguineguin und das zentrale Bergmassiv darf man sich keinesfalls entgehen lassen. Weiter geht es nun bergab in Richtung Cruz de San Antonio bis wir die GC 605 erreichen. Dieser folgen wir nun ein ganzes Stück in den Barranco de Mogan hinein. Ein Stück unterhalb des Aussichtspunktes an der Straße nehmen wir dann nochmals einen alten Pfad, der uns durch die Hanglagen talwärts führt, bis wir wieder auf die Straße kommen. Dieser folgen wir bis nach Mogan.

Streckenlänge: ca. 22 km
Gehzeit: ca. 8 Std. .
Höhenmeter aufwärts: ca. 975 m
Höhenmeter abwärts: ca. 975 m
Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer

Tour 11 >>
Kontakt >>

 


Copyright © 2011 www.wandern-grancanaria.com - All Rights Reserved